Als Dornröschen zweimal wachgeküsst wurde

Ein Minimusical, gespielt von der Klasse 3c

Das Ende des Märchens Dornröschen ist in dieser Aufführung der Beginn! Dornröschen wird nach 100 Jahren wach geküsst, weigert sich jedoch den Prinzen zu heiraten. Sie will lieber auf „den Richtigen“ warten. So kommt die ganze Märchenwelt in Unordnung. So bewerben sich Froschkönig, Rumpelstilzchen und die sieben Zwerge bei der Prinzessin. Den Richtigen konnte Dornröschen jedoch nicht ausmachen. Mit den besten Ratschlägen der Königin und des Königs findet sie am Ende doch noch ihren Traumprinzen.

Die Klasse 3c zeigte das Musical mit viel Begeisterung allen Klassen der Schule und auch den Vorschulkindern, die unsere Schule besuchten.